Pläne und Projekte

25. August 2005

und hier ist es, das ultimative gruppenfoto.
von links: anna polke, hauptberuflich trauernd- karin kettling, eine frau in aufruhr - marie-achnes reintgen, echt sauer - linda riebau, klappts mit dem nachbarn?, und torsten bauer - die, deren türchen klemmt.
von oben: frau jahnke.
sind wir nicht ein zauberhafter verein?

23. August 2005

also: jetzt sind wir seit ner knappen woche am proben, mit den witwen. alles passiert auf einmal: texte, singen, tanzen. die fünf damen (von denen ja eine ein kerl ist....) finden sich allmählich in die rollen ein. es ist schon faszinierend, wie so ein stück sich gaaaanz langsam zeigt. manche szenen sind traurig oder jetzt schon - beim proben - mit gänsehaut-effekt, bei anderen, wie soll ich sagen, bepissen wir uns vor lachen. und es ist arbeit......! aber ein schöne! auf dem foto: (eine gute fotografin wird wohl aus mir nicht mehr....)- von hinten- otto beatus, der mit den damen die songs macht....

23. August 2005

und das ist torsten bauer. schon erstaunlich, wieviel witwe in so einer frau in so einem mann steckt.
demnächst folgen fotos von den anderen witwen, eine schöner als die andere.

7. Juli 2005

huch! die zeit rast. bin gerade dabei, für die sechs jungs (auf dem foto alle von hinten.....) das stück zusammenzuschreiben: ganz oder gar nicht! eine hausproduktion des ebertbads in oberhausen. der vorverkauf ist übrigens schon eröffnet und scheint auf reges interesse zu stoßen! wunderbar! was wird das für ein herbst: erst die fünf damen im theater, dann sechs herren gegenüber. ich war letztens mal wieder für ein paar (leider viel zu wenige) tage an der ostsee. was is das schön! ich glaub, ich hätte gerne ein kleine ostsee inklusive strand und klima und kaffeebuden hier in oberhausen, in der nähe! das wärs dann wirklich! ich wünsch euch und mir, daß der sommer sich das nochmal überlegt und unschwül, aber entschlossen rüberkommt! ohren steif! frau jahnke

9. Juni 2005

die lesung in münchen am 18. muß leider ausfallen, weil es einen fernsehtermin gibt, der auch wichtig ist. aber da herr woll und ich uns so nette geschichten ausgedacht haben, werden wir bestimmt eine andere gelegenheit finden, euch und Ihnen das alles vorzulesen.
sorry! frau jahnke

22. Mai 2005

fototermin für die fußballrevue!!!! mit dabei: knebel, lengkeit, malsmheimer und bianca und alexander, die jangsters! und frau überall und ich, als elfi, die kellnerin, und gudrun, die lehrerin. wer wer ist, wird schon klar! und außerdem: wenn die revue so spaß macht wie der fototermin (wie immer: harald hoffmann an der kamera!), dann kann man vor lachen das gesicht nicht unter kontrolle kriegen.......

20. Mai 2005

und am 28. mai ist es wieder so weit! nachtflug! mit dabei sind nightflight, scharze grütze, wolfgang nitschke und bürger kreitmeier. wie immer ein seltsames miteinander, aber erfahrungsgemäß können das sehr nette abende werden!!!! freu mich auf herrn malmsheimer....hoffentlich krieg ich den kopf frei, in dem sich die witwen breit machen im moment! ohren steif und alles. frau jahnke.
(und was soll das mit dem wetter? das muß ja nach der wahl alles besser werden, sonst.....)

26. April 2005

so, schon gehts weiter. die vorbereitungen laufen für die witwen-revue, premiere im oktober am theater oberhausen. die fünf witwen - eine ist eigentlich ein kerl.....- anbei auf dem sessel. und miro, der hund. der aber nicht mitspielen wird.
das stück ist von herrn kusz, einem fränkischen autor. die songs, die den abend komplettieren werden, sind aus allen möglichen und unmöglichen quellen. ich mach regie. das wird ein emotionsgeladener abend - traurig, witzig, zynisch, weiblich. hoffe ich! und ohren steif. und wann wirds denn mal sommer??????

16. April 2005

so, es ist vollbracht! premiere queen bee is raus, alles war gut. das foto zeigt die regie und die regieassistentin, kurz vor dem show-down. die beiden damen haben ganze arbeit geleistet, das lutterbeker trampelte und johlte zum schluß......
schön!
ohren steif, ist immer noch windig anner küste...
frau jahnke

9. April 2005

es geht in die endrunde......die damen proben und lernen und alle sind ein bißchen erschöpft. aber es wird sehr schön, denke ich. für fans und für neueinsteiger. klar, ab und zu guck ich mir abends die missfits-DVD an und werde melancholisch......aber zu dem thema steht ja auch alles im missfits-gästebuch. oder ich geh an den strand und dann: urlaub total. auch für ne halbe stunde....... also moin moin und steife ohren.
frau jahnke