Pläne und Projekte

6. Juni 2006

ach so, was noch wichtig ist: (heute scheint der tag der einträge zu sein....) am 14. juni beginnt das kiez-gastspiel der herren stripper!!!! ganz oder gar nicht im Schmidt! gespielt wird bis inkl. 9. july (am 9. natürlich VOR dem spiel) der vorverkauf rollt!

5. April 2006

ups. nachdem im missfits-gästebuch nachgefragt wird, was die künstlerinnen zur premiere von fußballfieber sagen....tja, was könnte ich sagen: daß ich mich freue, daß die revue bei den gästen so gut ankommt. Daß es spaß macht, ne Szene mit frau überall alleine zu haben. und daß es super ist, mal ne andere, neue rolle zu spielen. und daß ich den fifi - also das haarteil - sehr lustig finde......ach ja, und der park is schön! und fußball ist eben fußball - aber was unsere herren dazu zu sagen haben, ist schon sehr sehr witzig! ansonsten steht mein sinn schon wieder nach neuen dingen, die demnächst zu planen sind......so, euch allen einen schönen mittwoch und wenn man den überlebt, is - bekanntlich - donnerstach! frau jahnke

28. März 2006

fußballfieber kurz vor dem ende. also: vor der premiere. das wird ein schöner abend. und es macht spaß, wieder mit frau überall auf der bühne zu stehen. obwohl wir uns im stück nur ganz selten treffen. meistens stehen männer zwischen uns und die reden meistens über fußball. und ich versuche, ein tablett über die bühne zu balancieren. Schon jetzt mein respekt an alle kellnerinnen dieser welt: hätte nich gedacht, daß das so schwer ist! und bei euch sieht das immer so leicht aus. also, man sieht sich in dortmund, dem tor zum sauerland! mh.....
ohren steif, es wehen frühlingslüfte. frau jahnke

27. Januar 2006

so! die erste vorprobenwoche für FUßBALLFIEBER ist geschafft. jetzt wird den ganzen februar gefrickelt, und dann proben wir nochmal richtig und ende märz ist premiere. infos und karten unter www.fussballfieber-revue.de.....das wird sehr schön! die alten kämpen aus der ruhrrevue plus frischer verstärkung, und jede menge songs! geil!
und GANZ ODER GAR NICHT ist im ebertbad fast ausverkauft, aber vom 14. juni bis 9. july strippen die herren auf dem kiez in HH, im Schmidt. karten gibts schon bald an allen vorverkaufsstellen.
Also, ich muß schon sagen, daß es sehr viel spaß macht, wenn das publikum spaß hat! wenn man sieht, wie die leute mit besserer laune rausgehen! besser als die, mit der sie reingekommen sind! das is supi (wie guido sagen würde...) euch allen: ohren steif! irgendwann wirds wärmer! frau jahnke

2. Januar 2006

also das wars: eine fette generalprobe, wo ich selbst tränen gelacht habe, eine schöne, wenn auch aufgeregte, premiere und ein hochamüsanter silvester-abend. und außerdem muß ich feststellen, daß ich nicht so gut zwei nächte hintereinander durchmachen kann, heute macht sich müdigkeit aber so was von breit! Am donnerstag spielen die jungs wieder, und - um die frage der wurstverkäuferin von letztens zu beantworten: ja, sie machen sich ganz nackig! wenn auch so kurz, daß man so schnell nich gucken kann, aber egal. jetzt beginnt der run auf die karten, und das ist gut so. alle sind zufrieden und meine sechs helden sind richtig klasse! ich wünsch euch allen, daß ihr schöne abende im ebertbad erlebt! frau jahnke

9. Dezember 2005

das sind also drei von unseren jungs in der stadthalle in OB bei den chippendales. wer is nun wer???? scherz!
es ist fast schon magic: wie im film waren auch bei uns die stripper gruppe aus den staaten zu gast und die jungs haben sich so ihre eigenen gedanken gemacht angesichts 700 kreischender aufgeregter, also sehr aufgeregeter frauen, und 54 euro eintritt....alles wie im richtigen leben.
und morgen ist probentag 17 und sonntag is advent, schooon wieder. noch ne kerze. ohren steif!

4. Dezember 2005

so. mal ein freier tag. seit zwei wochen proben wir nun an GANZ ODER GAR NICHT. und es ist sehr sehr witzig. männer haben merkwürdigerweise üüüüüberhaupt keine probleme mit ausziehen oder sich über sich selbst zu amüsieren. was für eine souveränität! ich sitz da mit roten ohren und versuche, haltung zu bewahren! wir arbeiten das stück so wie es ist, allerdings wird euch vieles aus dem film wiederbegegnen. nur unsere sechs jungs sind doch mehr aus dem ruhrgebiet! wer mehr wissen möchte oder sich ne karten kaufen will (premiere ist im ebertbad in oberhausen einen tag vor silvester) oder scharfe fotos gucken will, alles unter ebertbad.de.
ohren steif, es ist adventszeit.
bissi tage. frau jahnke

2. November 2005

meine lieben! ab sofort gibt es die karten für die fußballrevue. premiere ist am 31.3. in einem zelt im dortmunder westfalenpark. mit dabei sind knebel, der alte sack, und herr malmsheimer (der der mann von frau überall ist - was sie aber gar nicht so gut findet) und herr lengkeit (was mein chef is und den ich ziemlich gut finde, was er aber nich richtig merkt) und frau überall und ich haben kinder....ja, wir spielen mütter. (endlich???!!!) frau überall ihre heißt jenny und wird von der frau lammert gespielt und meiner is der paul, dargestellt von herrn stirnberg. die kneipe heißt zur latte, wie soll es auch anders sein, und es geht um fußball, aber auch und vor allem um liebe. also alles ist wie im richtigen leben, und wir freuen uns sehr, wieder zusammen auf ner bühne zu stehen. die heiße linie für die karten ist die 01805/708077.
so, alles klar.
und ich bereite mich gerade auf meine sechs männer vor, die noch vor silvester die hosen runter........usw. darüber demnächst mehr an dieser stelle. ohren steif! frau jahnke

20. Oktober 2005

was für ein scheiß wetter! ich war ne woche auf einer kleinen griechischen insel und hatte sonne, strand und quallenfreies wasser und joghurt mit honig und wein und so, ihr wißt schon........! das war aber auch mal fällig, bevor ich mich jetzt den sechs....jungs zuwende. die witwengeschichte hatte ja fast nur verrisse in der presse, aber das publikum scheint da anderer meinung zu sein, was mir sehr gut tut! und wegen des dritten satzes, ich hab ihn! er lautet: "und sie sind uns überlegen!". aber ich habe auch ganz wunderbare alternativen geschickt bekommen: "Laßt mich ruhig hier liegen!" und " Becky, hol die Kinder ein" oder auch "Hier ist meine Marke und meine Waffe". (müßte es da nicht heißen: Hier sind meine......?????) egal. ich bedanke mich bei allen, die mir so zauberhafte antworten geschickt haben. Also jetzt: Nachtflug mit meinem lieblingswitzbold herrn malmsheimer. und wieder den WDR mit neuen geschichten versorgen und mal gucken, was sonst noch so läuft! also, ohren steif, alle miteinander! frau jahnke

9. Oktober 2005

also, es ist vollbracht! letzten freitag war premiere. und ich hab lange nichts mehr von mir hören lassen, weil.......fünf witwen in sieben wochen, das schlaucht! es ist ein schöner abend geworden, eine mischung zwischen kabarett und theater, zwischen witzig und traurig. wer mal gucken will: unter theater-oberhausen.de stehen die termine von "frauen allein zuhaus". ich bedank mich auch für die netten mails, die ich bekomme, und die ganzen lieben wünsche und alles. so, und jetzt wartet wahrscheinlich ein loch auf mich, trennungsschmerzen von meinen fünf schwarzen damen und von meinem kompetenzteam. Aber andererseits, um die ecke warten sechs jungs, die sich unbedingt mit strippen - ganz oder gar nich - beschäftigen wollen. also dann.....und es gibt einen nachtflug, zusammen mit dem guten alten, äh, zauberhaften herrn malmsheimer. back to the bad!
und weiter mit steifen ohren. netten herbst wünsch ich euch allen. (ach so: ich such gerade nach einem dritten satz!!!! und zwar geht es um die drei sätze, die in allen amerikanischen B-Pictures - science-fiction - vorkommen. die ersten beiden hab ich: "Ich weiß nicht, was es ist, aber es kommt auf uns zu" und "geben Sie mir den Präsidenten"....aber wie geht der dritte? wenns jemand weiß, bitte ne mail.....)
frau jahnke